PRISMENBASIERTE SENSOREN >

Teil 2 unserer Serie zu Farbzeilenkameras

Mehr

JETZT AUCH IN DER APP! >

Das Handbuch der Bildverarbeitung

Mehr
Erweitern Sie Ihr Bildverarbeitungs Know-how

BESSER MEHR WISSEN

Profitieren Sie von der Erfahrung unserer Experten

Brennweite

Als Brennweite einer Optik wird der Abstand zwischen ihrem effektiven Mittelpunkt und dem Punkt bezeichnet, in dem Lichtstrahlen, die aus dem Unendlichen kommen, in einem einzelnen Punkt gebündelt werden.

Hinter diesem Punkt befindet sich die Bildebene. Der Sensor einer Kamera muss auf der Bildebene liegen.

Mehr zu diesem Thema erfahren Sie in unserem Handbuch der Bildverarbeitung. Fordern Sie es an! Kostenlos!