Gardasoft Vision Ltd.

Cambridge, Großbritannien

Die 1999 in Cambridge gegründete Gardasoft Vision Ltd hat sich als führender Hersteller im Bereich von programmierbaren Beleuchtungs-​Steuerungen und sehr intensiver LED-​Beleuchtungen etabliert.

Die Bandbreite von LED-​Beleuchtungen und deren Technologien ist äußerst vielfältig. Speziell bei anspruchsvollen Bildverarbeitungs-Anwendungen, bei denen die Helligkeit von Beleuchtungen im Dauerbetrieb nicht ausreicht, sind die leistungsfähigen, programmierbaren Blitz-​Controller von Gardasoft Vision wichtig, mit denen sämtliche Beleuchtungs-​Komponenten auf LED-​Basis angesteuert werden können. Dies ermöglicht neue Anwendungsbereiche in der schnellen, präzisen Qualitätskontrolle und der Prozessüberwachung.

Gardasoft Vision nutzt die patentierte SafeSense-Technologie, die ein kontrolliertes Überblitzen mit Schutz der LEDs möglich macht und damit eine höhere Lichtintensität liefert. Diese Technologie schränkt den maximalen Strom in Abhängigkeit von der Pulslänge ein, um die angeschlossene Beleuchtung automatisch vor übermäßiger Temperaturentwicklung zu schützen. Die ebenfalls eingesetzte SafePower-​Technologie garantiert eine verringerte Verlustleistung auch bei geringem Spannungsverbrauch.

­