Systeme und Komponenten für die Bildverarbeitung

BILDVERARBEITUNGSPRODUKTE

Innovative Bildverarbeitungstechnologie für Ihren Erfolg

Optotune AG

Die 2008 gegründete Optotune AG mit Firmensitz im Schweizer Dietikon ist führender Hersteller von elektrisch einstellbaren Flüssiglinsen.

Optotunes Polymer-Optiken für industrielle Bildverarbeitungsapplikationen bestehen aus einem elastischen Material, das auf den entsprechenden Fokusbereich elektrisch eingestellt werden kann. Diese innovativen Optiken stellen eine interessante Alternative zu den herkömmlichen festen Linsen aus Glas oder Kunststoff dar.

Webseiten:

Optotune

Optotune EL - Schnelle Fokusanpassung für gesteigerte Flexibilität
  • Linsen zur Fokusanpassung als Erweiterung konventioneller Objektive, um die Brennweite innerhalb von Millisekunden zu ändern
  • Ihr optischer Aufbau wird vielseitiger und flexibler und bleibt gleichzeitig kompakt
  • Einfacher Einbau in bestehende Systeme

Alle Produkte von Optotune

Datei Themen Größe
Optotune EL-10-30 Datenblätter 1,6 MB
Optotune LSR-3000 Datenblätter 491,3 KB
Optotune LSR-OEM Datenblätter 476,4 KB
Optotune ML-18-30 Datenblätter 376,3 KB
Optotune ML-20-35 Datenblätter 257,5 KB

Alle Downloads zu Optotune

Technologie-Trend: Blitzschnell scharf gestellt

04.11.2016

Fokusvariable Linsen ermöglichen ein schnelles Fokussieren in Bildverarbeitungsanwendungen, in denen sich der Arbeitsabstand zwischen Objekt und Kamerasystem häufig verändert.

Einstellbare Polymer-Flüssiglinsen für die industrielle Bildverarbeitung

26.11.2014

STEMMER IMAGING hat den europäischen Vertrieb der Polymer-Flüssiglinsen des Schweizer Herstellers Optotune übernommen.

Alle Nachrichten zu Optotune