NEWS@IMAGING

Immer einen Schritt voraus

JAI LT-400CL: Farbzeilenkamera mit 3x 4096 Pixel

15. Oktober 2010

Auf der diesjährigen VISION wird JAI die neue 3-Chip-Farbzeilenkamera LT-400CL vorstellen. Dieses Modell arbeitet mit drei Zeilensensoren mit je 4096 Pixel, die auf einem Prisma montiert sind, um separate Kanäle für rote, grüne und blaue Lichtspektren zu bieten und eine erstklassige Farbregistrierung zu erzielen.

Dank des speziell entwickelten CMOS-Sensors ist es möglich, hochauflösende Bilder zu erhalten und gleichzeitig eine hohe Prüfgeschwindigkeit zuzulassen. Diese Kombination ist mit CCD-Zeilensensoren nicht erreichbar.

Darüber hinaus kann die LT-400CL auf breiteren Förderbändern eingesetzt werden, ohne die Bildauflösung und Prüfgeschwindigkeit zu beeinträchtigen, was wiederum zu einer allgemeinen Verbesserung der Prüfeffizienz führt. Die LT- 400CL verfügt über eine Reihe eingebauter Vorverarbeitungsfunktionen wie Flat- Field-, Gamma-, Gain-Korrektur sowie einen manuellen oder automatischen Weißabgleich.
Des Weiteren bietet die Kamera Knee- und Binning-Funktionen für erweiterte dynamische Bereiche und Empfindlichkeit wie auch eine spezielle Unterabtastungsfunktion, die eine Erhöhung der Zeilenfrequenz auf 32.360 Zeilen/Sekunde ermöglicht. Aufgrund der hochwertigen Konzeption und Herstellung der Elektronik der LT-400CL besticht diese Kamera durch einen Signal-Rausch-Abstand von bis zu 55 dB, ihren geräuscharmen Betrieb und eine hervorragende Bildqualität.

Um die Leistungsfähigkeit von 3- und 4-CCD-Kameras voll entfalten zu können ist es wichtig, sie zusammen mit den geeigneten Beleuchtungen einzusetzen. Hier können wir Ihnen in Zusammenarbeit mit unserem Lieferanten CCS interessante Möglichkeiten bieten: Gängige CCS-Beleuchtungen erhalten Sie bei uns auf Anfrage auch ausgestattet mit RGB-LEDs, die durch eine flexible Mischung der Kanäle die passende Lichtfarbe ausstrahlen können. Da CCS auch weiße und IR-Varianten seiner Beleuchtungen führt, können wir Anwender der 3- und 4-CCD-Kameras somit auch in Bezug auf die passenden Beleuchtungen optimal versorgen.

Multispektrale Kameras arbeiten anders als herkömmliche Industriekameras. Falls Sie Interesse an einem Workshop haben, in dem wir Ihnen die Besonderheiten dieser Technik erläutern, so rufen Sie uns bitte an. Wir vereinbaren dann gerne mit Ihnen einen entsprechenden Schulungstermin.

JAI

Kopenhagen, Denmark

Seit mehr als 45 Jahren ist JAI führend in der Entwicklung von Kamera- Technologien für den Bildverarbeitungsmarkt. JAI liefert innovative Kamera- Lösungen für Anwendungen in der industriellen Bildverarbeitung, für Medizintechnik, Sicherheits- und Militärtechnik sowie für die Verkehrstechnik. Das Produkt-Portfolio umfasst sowohl Standardprodukte als auch kundenspezifische Lösungen für fast jede Anwendung, bei der Kamera-Technologie ein Bestandteil eines Prozesses, eines Produkts oder einer Dienstleistung ist.