NEWS@IMAGING

Immer einen Schritt voraus

Organisatorische Veränderungen bei STEMMER IMAGING

7. April 2011

Mit personellen Veränderungen in der europäischen Gruppe und der französischen Niederlassung reagiert STEMMER IMAGING auf das überdurchschnittliche Wachstum der Vergangenheit.

Mark Williamson, bis Ende 2010 Sales & Marketing Director der britischen Niederlassung von STEMMER IMAGING, wurde mit Wirkung zum 1. Januar 2011 zum Director – Corporate Market Development ernannt. In dieser neuen Position ist Williamson für die Evaluierung, Definition und Implementierung der unternehmensweiten Produkt- und Marktstrategie aller Firmen der STEMMER IMAGING-Gruppe verantwortlich. Im Zuge dieser Veränderung wurde Steve Hearn, bisher Head of Sales der britischen Niederlassung, zum Director of Sales von STEMMER IMAGING in Großbritannien ernannt.

Christophe Moreau wurde mit Wirkung zum 1. Januar 2011 als Managing Director der französischen Niederlassung STEMMER IMAGING S.A.S. in Suresnes bei Paris eingesetzt. Der bisherige Vice President der Unternehmenstochter in Frankreich übernimmt damit die Position von Mithridate Mahmoudi, der STEMMER IMAGING Ende 2010 verlassen hat.

"Im November 2010 hat STEMMER IMAGING einen strategischen Planungsprozess eingeleitet, der sicherstellen soll, dass die Unternehmensgruppe ihren Kunden auch weiterhin mehr als nur einen optimalen Service bieten kann", erläutert Williamson die Hintergründe der Veränderungen. "Wir wollen damit alle Möglichkeiten ausschöpfen, um unseren Kunden auch in den vielen sich neu entwickelnden Märkten stets die aktuellsten Bildverarbeitungs-Technologien zur Verfügung stellen zu können. Unser Credo, dass wir unseren Kunden mit unseren Leistungen einen Wettbewerbsvorteil an die Hand geben wollen, spielt bei dieser Initiative eine zentrale Rolle", so Williamson weiter. "Vor dem Hintergrund der Wichtigkeit dieses Ansatzes wurde diese neue Position innerhalb unserer Organisation geschaffen und ich freue mich über die neue Verantwortung, die ich damit übernehmen durfte."

STEMMER IMAGING

Puchheim, Germany

STEMMER IMAGING ist seit 1987 in der industriellen Bildverarbeitung tätig und mittlerweile Europas größter Technologie-Anbieter in diesem Bereich. 1997 stellte STEMMER IMAGING mit Common Vision Blox (CVB) eine leistungsstarke Programmierbibliothek vor, die eine schnelle und zuverlässige Entwicklung und Implementierung von Bildverarbeitungslösungen ermöglicht und inzwischen weltweit über 40.000 mal in verschiedensten Branchen erfolgreich im Einsatz ist.