NEWS@IMAGING

Immer einen Schritt voraus

Kabel: Umfangreiche Tests vor der Auslieferung

29. Juli 2011

In modernen Systemen für die Bildverarbeitung nimmt die Zahl der Kameras pro System immer weiter zu. Zudem werden immer schnellere Datenraten oder der Einsatz von Netzwerktechnik zwischen Kamera und PC notwendig.

Dies erhöht die Anforderungen an die Verkabelung, denn ein schlechtes Kabel oder ein falscher Netzwerk-Switch können fatale Folgen haben. Daher ist es sehr wichtig, dass Ihr Kabellieferant über die geeignete Ausrüstung verfügt, um solche Probleme auszuschließen. Wir nutzen in unserer hausinternen Kabel- Manufaktur Test-Equipment der Firma Fluke und stellen damit sicher, dass unsere Kabel den höchsten Anforderungen entsprechen.

Qualitätssicherung für Ihre Kabel

Im Zuge unserer Qualitätssicherung wird für jede Leitung über einen bestehenden Test-Aufbau vor der Auslieferung ein Testprotokoll erstellt. Wir verwenden dafür einen PC-gestützten Kabeltester. Im Verlauf der automatischen Tests werden alle Verbindungen auf Korrektheit verifiziert und eventuelle Fehlverdrahtungen oder Kurzschlüsse erkannt.

Mit Hilfe eines Fluke Cable Analyzers sind wir nicht nur in der Lage, Kabelfehler zuverlässig zu entdecken, sondern können auch die Art und Position des Fehlers exakt diagnostizieren. Parameter wie Kabelwiderstand, Belastbarkeit, Datenversatz und Signalüberspringen werden dabei analysiert und mit den Kabelspezifikationen abgeglichen, um die Einhaltung der Standards sicherzustellen. Auf Kundenwunsch erstellen wir für jedes getestete Kabel ein entsprechendes Testzertifikat und legen dieses der Lieferung bei. Mit Hilfe unseres Kabel-Analysators testen wir nicht nur Kupferkabel, sondern auch Lichtwellenleiter, bei denen der Reinheitsgrad der Kabelenden und die Dämpfung der Fasern dokumentiert wird.

Messen in Netzwerk-Topologien

Für die Tests von Installationen mit GigE Vision-Kabeln setzen wir einen Netzwerk-Analyzer von Fluke ein, der das Messen des Datendurchsatzes in kompletten Netzwerk-Topologien ermöglicht. Wir testen damit die Leistungsfähigkeit von Ethernet Switches und Kabeln für GigE Vision- Anwendungen und bieten diesen Service auch Kunden an, um ihre komplette Netzwerkinstallation zu überprüfen.

Gerne unterstützen wir mit unserem Service auch Sie bei Ihren eigenen Tests. Rufen Sie uns an!

STEMMER IMAGING

Puchheim, Germany

STEMMER IMAGING ist seit 1987 in der industriellen Bildverarbeitung tätig und mittlerweile Europas größter Technologie-Anbieter in diesem Bereich. 1997 stellte STEMMER IMAGING mit Common Vision Blox (CVB) eine leistungsstarke Programmierbibliothek vor, die eine schnelle und zuverlässige Entwicklung und Implementierung von Bildverarbeitungslösungen ermöglicht und inzwischen weltweit über 40.000 mal in verschiedensten Branchen erfolgreich im Einsatz ist.