NEWS@IMAGING

Immer einen Schritt voraus

Wussten Sie, dass...

30. Juli 2011

... die elektronischen Versionen unseres Newsletters künftig in der Regel eine neue Sektion mit der Bezeichnung »Tech-Tipp« enthalten werden?

Um ehrlich zu sein: Sie können es noch nicht wissen, denn wir starten diese neue Serie ganz aktuell mit der eMail-Version dieses gedruckten Newsletters und befassen uns dabei mit dem Thema »Einführung in die FPGA-Beschleunigung«.

Aktueller Tech-Tipp:

»Einführung in die FPGA-Beschleunigung«

In diesem ersten Tech-Tipp beantworten unsere Experten unter anderem Fragen wie z.B. »Was ist ein FPGA?«, »Wo werden FPGAs in der industriellen Bildverarbeitung eingesetzt?« und »Welche Funktionen kann ein FPGA gut ausführen und welche nicht?«.

Weitere Aspekte wie der Entwicklungsaufwand sowie die erreichbaren Datenraten werden dabei ebenfalls beleuchtet. Interessanter Teil dieses Tech-Tipps ist zudem eine Gegenüberstellung der Architekturen FPGA, CPU, GPU und DSP.

Wir werden unsere für Sie hoffentlich wertvollen Tech-Tipps zu verschiedensten Themen der Bildverarbeitung künftig auch auf unserer Website veröffentlichen.

STEMMER IMAGING

Puchheim, Germany

STEMMER IMAGING ist seit 1987 in der industriellen Bildverarbeitung tätig und mittlerweile Europas größter Technologie-Anbieter in diesem Bereich. 1997 stellte STEMMER IMAGING mit Common Vision Blox (CVB) eine leistungsstarke Programmierbibliothek vor, die eine schnelle und zuverlässige Entwicklung und Implementierung von Bildverarbeitungslösungen ermöglicht und inzwischen weltweit über 40.000 mal in verschiedensten Branchen erfolgreich im Einsatz ist.