NEWS@IMAGING

Immer einen Schritt voraus

Metaphase: Licht nicht nur am Ende des Tunnels

13. Oktober 2011

Metaphase zeigt zur VISION 2011 neue Tunnel-Beleuchtungen für verschiedene Einsatzfelder.

Zu den Spezialitäten von Metaphase mit Hauptsitz im amerikanischen Philadelphia zählen Tunnel-Beleuchtungen, die sich besonders für die homogene Ausleuchtung von länglichen, glänzenden Objekten eignen. Für Anwendungen mit Flächenkameras stellt Metaphase die neuen diffusen Tunnel-Beleuchtungen Metaphase MB-DT vor, die in den Längen 15", 27" und 38" erhältlich sind. Verfügbar sind diese Tunnel in den Lichtfarben Weiß, Rot, Grün, Blau und Infrarot (850 nm).

Tunnel-Beleuchtungen ideal für Zeilenkamera-Anwendungen

Für Anwendungen mit Zeilenkameras sind die diffusen Tunnel-Beleuchtungen vom Typ Metaphase MB-CDT ausgelegt. Sie stehen in den Längen 2" und von 5" bis 80" in 5"-Schritten sowie ebenfalls in den Lichtfarben Weiß, Rot, Grün, Blau und Infrarot (850 nm) zur Verfügung. Weitere Tunnel-Beleuchtungen sind auf Anfrage nach spezifischen Anforderungen lieferbar.

Metaphase

Bensalem, United States

Metaphase Technologies wurde 1992 ursprünglich als Forschungs- und Entwicklungsgesellschaft für Festkörperlaser gegründet. Nun konzentriert sich das amerikanische Unternehmen auf die Entwicklung und Herstellung von LED- Beleuchtungssystemen für die industrielle Bildverarbeitung und Inspektionsanwendungen.