NEWS@IMAGING

Immer einen Schritt voraus

Time delay integration (TDI) speeds up imaging

1. Mai 2012

Using a sensor architecture that permits photoelectrons generated from multiple exposures to be summed with no additive noise enables high-speed imaging under light-starved conditions. This technology has become a standard in the automated inspection of flat panel displays and is expanding to markets such as photovoltaic panel inspection.

Teledyne DALSA

Waterloo, Canada

Die kanadische Teledyne DALSA Inc., ein Unternehmen der amerikanischen Teledyne Technologies Inc., liefert für den Bereich der digitalen Bildverarbeitung ein enormes Produktspektrum. Neben universellen Zeilenkameras umfasst es technologische Highlights wie TDI-Zeilen- (Time Delay Integration), Multi Tap-, High Speed-, Flächen- und hochauflösende Kameras. Daneben zählen PCI-Bilderfassungsboards, Embedded Processing-Systeme bis hin zu intelligenten IPD-Kompakt-Systemen zu den Komponenten für alle Aufgaben in der industriellen Qualitäts-, Vollständigkeits- und Fehlerkontrolle.

Teledyne DALSA Piranha HN NIR 8k - TDI-Zeilenkamera mit erhöhter Quantum Efficiency(QE) im Nahinfrarot-Bereich
  • Zeilenkamera mit verbesserter Empfindlichkeit im Nahinfrarot-Bereich (NIR)
  • Hohe Auflösung und hohe Zeilenfrequenz
  • TDI-Technologie für Mehrfachbelichtungen mit hervorragendem Signal-Rausch-Verhältnis