NEWS@IMAGING

Immer einen Schritt voraus

Echtzeit-Verarbeitungsplattform auf FPGA-Basis

21. Juni 2012

Teledyne DALSA hat eine benutzerprogrammierbare Echtzeit- Bildverarbeitungsplattform der nächsten Generation vorgestellt: Xcelera-CL VX4 und Sapera APF bieten einen leistungsstarken FPGA-basierten Bildprozessor und eine integrierte grafische FPGA-Entwicklungsumgebung.

Diese benutzerprogrammierbare FPGA-Technologie ermöglicht es seinen Anwendern, die Bildprozessoren mit einer Vielzahl von schnellen und rechenintensiven Echtzeit-Bildverarbeitungsprogrammen zu verwenden. Die Bilderfassungskarte Xcelera-CL VX4 gehört zur mehrfach ausgezeichneten Xcelera-Produktreihe und basiert auf der PCI Express (PCIe) x4-Plattform. Diese stellt eine leistungsfähige, benutzerprogrammierbare integrierte Verarbeitungsarchitektur für Echtzeit-Bildverarbeitungsprogramme dar.

Xcelera-CL?VX4-Boards kombinieren felderprobte Bilderfassung mit integrierten Verarbeitungsmöglichkeiten. So unterstützen diese Karten eine Vielzahl von Kameras, darunter Multi-Tap-Kameras, Zeilenkameras, Farb- und Monochromkameras sowie Kameras mit 8-Bit/10-Tap Konfigurationen. Darüber hinaus sind sie kompatibel mit Windows?XP und Windows?7 (32/64-Bit) sowie mit Base-, Medium- oder Full CameraLink-Kameras.

Einfache FPGA-Entwicklung

Sapera?APF ist eine integrierte grafische FPGA- Entwicklungsumgebung. Sie vereinfacht traditionelle FPGA-Entwicklungsprozesse, indem sie eine Point-and- Click-Grafikschnittstelle mit über 150 FPGA-basierten, integrierten Bildverarbeitungsfunktionen in der Bildverarbeitungsbibliothek verknüpft. Der Entwurf einfacher Single-Pass-Algorithmen oder -komplexer iterativer Algorithmen wird somit deutlich vereinfacht und beschleunigt. Zudem wird mit dem Sapera-SDK automatisch die zum Abrufen von Benutzerfunktionen erforderliche Infrastruktur generiert.

Mit dieser leistungsstarken und dennoch anwenderfreundlichen FPGA- Entwicklungsumgebung können Benutzer sehr schnell FPGA-Codes erstellen, testen und anwenden, ohne die grafische Benutzeroberfläche zu verlassen.

Teledyne DALSA

Waterloo, Canada

Die kanadische Teledyne DALSA Inc., ein Unternehmen der amerikanischen Teledyne Technologies Inc., liefert für den Bereich der digitalen Bildverarbeitung ein enormes Produktspektrum. Neben universellen Zeilenkameras umfasst es technologische Highlights wie TDI-Zeilen- (Time Delay Integration), Multi Tap-, High Speed-, Flächen- und hochauflösende Kameras. Daneben zählen PCI-Bilderfassungsboards, Embedded Processing-Systeme bis hin zu intelligenten IPD-Kompakt-Systemen zu den Komponenten für alle Aufgaben in der industriellen Qualitäts-, Vollständigkeits- und Fehlerkontrolle.