NEWS@IMAGING

Immer einen Schritt voraus

Gardasoft: Neue Traffic-Beleuchtungen

2. Juli 2012

Gardasoft stellt mit der vor allem für den Traffic-Bereich konzipierten Beleuchtung VTR4 eine neue Modellreihe vor, die in Deutschland, Österreich und der Schweiz über STEMMER IMAGING vertrieben wird.

Gardasoft VTR4: Einsatz in der Verkehrstechnik

Speziell für Applikationen im Bereich Verkehrstechnik hat Gardasoft die neuen Beleuchtungen VTR4 ausgelegt. Dank ihrer hohen Lichtleistung von 6000 W/sr kann diese Blitzbeleuchtung ganze Fahrzeuge auch unter schwierigen Bedingungen erfassen. Wie bei den Vorgängermodellen kann die VTR4 mit verschiedenen LED- Farben (zunächst in Weiß oder IR 850), zwei Abstrahlwinkeln (12° und 30°) und Optionen wie einer 12V-Spannungsversorgung bestückt werden.

Gerüstet für den Außeneinsatz

Selbstverständlich ist die Beleuchtung für den Außeneinsatz konzipiert und verfügt deshalb über ein IP66-Gehäuse und robuste Kabel. Zubehör wie Sonnenschutzschilder oder kippbare Halterungen sind für die neuen VTR4-Beleuchtungen ebenfalls erhältlich. Zum Festlegen der Parameter wie Intensität, Pulslänge oder interner Timer steht eine Ethernet- oder RS232-Schnittstelle zur Verfügung, die eine Einstellung auch über längere Strecken ermöglicht. Ein Trigger-Input zur Synchronisierung mit der Kameraaufnahme ist ebenfalls vorhanden.

Anwendungsbeispiele für die VTR4 sind unter anderem die Erfassung von Kfz- Kennzeichen, Aufnahmen des Fahrers, die Überprüfung von Maut-Plaketen auf Windschutzscheiben oder die Fahrzeugtypisierung inklusive der Überprüfung der Achsenanzahl an Lkw-Mautstellen. Dank der großflächigen Ausleuchtung sind dabei keine Einschränkungen des Verkehrsflusses für die Bildaufnahme nötig. So können Fahrzeuge auch bei unterschiedlichen Wetterbedingungen das ganze Jahr über 24 Stunden am Tag erfasst werden.

Gardasoft

Cambridge, United Kingdom

Die 1999 in Cambridge gegründete Gardasoft Vision Ltd hat sich als führender Hersteller im Bereich von programmierbaren Beleuchtungs-Steuerungen und sehr intensiver LED-Beleuchtungen etabliert.

Gardasoft VTR4 - LED-Blitzbeleuchtungen für den Traffic-Bereich
  • Speziell für Applikationen im Bereich Verkehrstechnik
  • Erfasst Fahrzeuge auch unter schwierigen Bedingungen (zu jeder Jahres- und Tageszeit)
  • Keine Einschränkung des Verkehrsflusses notwendig dank großflächiger Ausleuchtung