NEWS@IMAGING

Immer einen Schritt voraus

Kompakt-PC GEVA für die Bildverarbeitung

13. November 2012

Teledyne DALSA hat speziell für die Verwendung von GigE Vision-kompatiblen Kameras die Kompaktrechner der Serie GEVA entwickelt. STEMMER IMAGING vertreibt diese leistungsstarken Bildverarbeitungsrechner über alle Niederlassungen in Deutschland, Großbritannien, Frankreich, der Schweiz und den Niederlanden.

Die GEVA-Kompakt-PCs von Teledyne DALSA wurden speziell für die Verwendung von GigE Vision-kompatiblen Kameras entwickelt. Das System baut auf den flexiblen Schnittstellen der Vorgängermodelle auf, bietet jedoch durch Nutzung der neuesten Ultraniedrigspannungs-Prozessoren eine erhöhte Performance in einem noch kleineren Gehäuse. Ein spezielles Wärmemanagement prädestiniert diese Systeme für den Einsatz auch in rauer Industrieumgebung. Die Softwareumgebungen Sherlock und iNspect eignen sich perfekt für den Einsatz auf den GEVA-Rechnern.

Bildverarbeitung auf Basis von Multicore-Prozessoren

Das äußerst kompakte System arbeitet auf Basis von Multicore-Prozessoren (2,4 GHz Core 2 Duo) mit 2 GB DDR3 RAM Speicher und einer Taktfrequenz von 1066 MHz. Es stellt dem Anwender 40 GB SSD-Speicher zur Verfügung und kann optional um PCI Express Ethernet x 3 und Opto I/Os erweitert werden. Zu den weiteren Stärken des Systems zählen unter anderem die einfachen, flexiblen Ein- und Ausgabemöglichkeiten (8 Eingänge plus 2 Trigger-Eingänge, 8 Ausgänge plus 2 Strobe-Ausgänge) sowie die Anschlussmöglichkeiten für eine Vielzahl von unterschiedlichen GigE Vision-Kameras mit Kabellängen von bis zu 100 Metern. Dafür verfügen die GEVA-Rechner über zwei GigE-Kameraschnittstellen sowie über Interfaces für einen weiteren GigE-Anschluss, eine RS232-Verbindung, zwei USB- Anschlüsse und ein VGA-Display. Spezielle Schnittstellen für Konfiguration und Steuerung sind ebenfalls vorhanden.

Teledyne DALSA

Waterloo, Canada

Die kanadische Teledyne DALSA Inc., ein Unternehmen der amerikanischen Teledyne Technologies Inc., liefert für den Bereich der digitalen Bildverarbeitung ein enormes Produktspektrum. Neben universellen Zeilenkameras umfasst es technologische Highlights wie TDI-Zeilen- (Time Delay Integration), Multi Tap-, High Speed-, Flächen- und hochauflösende Kameras. Daneben zählen PCI-Bilderfassungsboards, Embedded Processing-Systeme bis hin zu intelligenten IPD-Kompakt-Systemen zu den Komponenten für alle Aufgaben in der industriellen Qualitäts-, Vollständigkeits- und Fehlerkontrolle.

Teledyne DALSA Geva: Kompakter GigE Vision Bildverarbeitungsrechner
  • Leistungsfähiger, kompakter Industrierechner
  • Entwickelt für die Verwendung von GigE Vision- und CameraLink-kompatiblen Kameras
  • Kostengünstige Lösung für Multi-Kamera-Anwendungen