NEWS@IMAGING

Immer einen Schritt voraus

Neue, motorisierte C-Mount-Objektive von Schneider Kreuznach

8. Februar 2013

Schneider Kreuznach hat neue, motorisierte Varianten der bewährten C-Mount- Industrieobjektive Cinegon, Xenoplan und Tele-Xenar entwickelt.

Die sechzehn neuen Objektive, die der Hersteller Schneider Kreuznach Ende 2012 erstmals präsentierte, stellen motorisierte Varianten der bewährten C-Mount- Industrieobjektive Cinegon, Xenoplan und Tele-Xenar dar. Sie verfügen über einen industriellen P-Iris-Standardanschluss und einen Schrittmotor zur digitalen Ansteuerung. Die Irisblende ist für eine lange Lebensdauer von über 100.000 Zyklen unter rauen, industriellen Bedingungen konzipiert.

Der motorisierte Blendenkörper ermöglicht auch den Einsatz unter variablen Lichtverhältnissen, z.B. in der Verkehrsüberwachung oder bei Einsatzfällen, bei denen sich die Helligkeit der Prüfobjekte ändert.

Schneider

Bad Kreuznach, Germany

Die Schneider-Gruppe, gegründet 1913 in Bad Kreuznach in Deutschland, ist weltweit führender Hersteller von hochqualitativen Objektiven und Filtern für industrielle Anwendungen.