NEWS@IMAGING

Immer einen Schritt voraus

CEI erweitert sein Mini-CL-Steckersortiment

13. März 2013

CEI Components Express ist als Kabelhersteller für die Bildverarbeitung weltweit bekannt. Nun hat das Unternehmen auch sein Angebot an Steckern weiter ausgebaut und bietet dort neue Versionen von Mini-CameraLink-Verbindungen.

Mit den beiden neuen Steckertypen führt CEI zwei weitere Abwinklungen für Mini-CL-Verbindungen nach Links und Rechts ein. Bei geringen Einbautiefen und wenig Platz für die Kabelverbindungen ist diese Möglichkeit äußerst hilfreich für den Anwender.

Die neuen LP-Versionen (LP steht für „Low Profile“) der Mini-CameraLink- Stecker mit Abgangsrichtung Up und Down stellen dabei eine echte Bereicherung für Kamera- und Frame Grabber-Verbindungen dar, da sie aufgrund des platzsparenden Designs auch in besonders engen Einbausituationen noch eine gute Lösung ermöglichen.

Bei Kameras wie z.B. der DALSA Falcon-Serie, einer CameraLink Medium-Kamera mit 2 CL-Mini-Steckern, lassen sich nun mit der bereits seit längerem erhältlichen Mini-CL-Version down oder up und einem neuen LP-Winkelstecker beide Leitungen von der Kamera aus in einer gemeinsamen Richtung verlegen. Diese Art der Kabelverlegung ist bereits von den üblichen CameraLink-Leitungen her bekannt und oft hilfreich.

CEI

Woodridge (IL), United States

Components Express (CEI) ist ein führender Hersteller von qualitativ hochwertigen flexiblen Kabellösungen für die Bildverarbeitung.