NEWS@IMAGING

Immer einen Schritt voraus

SILL 2835/35: Neues Weitwinkelobjektiv für Sensoren im Kleinbildformat

6. März 2013

Sill Optics hat ein neues bildseitig telezentrisches Weitwinkelobjektiv für Bilddiagonalen von 43,3 mm entwickelt.

Die Brennweite des SILL 2835/35 beträgt 35 mm bei einer Blendenzahl von 2,8. Dies ermöglicht ein Objektfeld von horizontal 56° und vertikal 42°.Das Auflösungsvermögen dieses Objektivs erlaubt die Verwendung von 16 Megapixel- Matrix-Kameras mit 24 mm x 36 mm Sensorgröße oder 8k Zeilensensoren mit einer Pixelgröße von 5 µm.

Aufgrund der bildseitigen Telezentrie liegt die relative Beleuchtung in den Ecken sogar bei der höchsten Blendenöffnung von 2,8 immer noch bei über 70%. Das Objektiv ist mit einem M58 x 0,75-Gewinde mit 12 mm Auflagemaß ausgestattet, wobei der Anschluss selbstverständlich modifiziert werden kann.

Sill Optics

Wendelstein, Germany

Sill Optics ist eines der wenigen mittelständischen Unternehmen in Deutschland, das sich auf die Herstellung optischer Komponenten spezialisiert hat. Dabei gilt die Philosophie: »100% Made in Germany« mit bester Qualität gefertigt im eigenen Haus.