NEWS@IMAGING

Immer einen Schritt voraus

Common Vision Blox auf der VISION in Shanghai

6. Mai 2013

Bereits zum 6. Mal war STEMMER IMAGING erfolgreich auf der VISION Show in Shanghai (19.-21. März 2013) vertreten.

Im Mittelpunkt stand ein Multi-Kamerasystem, das die außergewöhnlichen Schnittstellenfunktionen der Bildverarbeitungsbibliothek Common Vision Blox präsentierte und viele Messebesucher anzog. Das Demosystem zeigte, wie sich mit CVB mehrere Kameras über fünf verschiedene Schnittstellen steuern lassen, wobei zwei GigE Vision-Kameras von JAI und STEMMER IMAGING, eine FireWire- Kamera von AVT, eine CameraLink-Kamera von Vieworks, eine USB2.0-Kamera von VRmagic und eine CoaxPress-Kamera von Optronis im Einsatz waren.

Außerdem stellte STEMMER IMAGING drei neue CVB-Tools vor: CVB Video Stabilizer für das Erfassen und Kompensieren von Bildtransformationen, CVB Optical Flow zur rechnergestützen Bestimmung von Bewegungskomponenten in Bildern und die aktuellste Entwicklung CVB Flex Inspect, ein Tool, das den Herausforderungen von Produktvariationen in der Druck- und Musterinspektion gewachsen ist.

VRmagics optischer 3D-Sensor AreaScan3D, der auf digitaler Streifenprojektion basiert, rundete STEMMER IMAGINGs Messeauftritt auf der Vision China ab.

Allied Vision

Stadtroda, Germany

Die Allied Vision Technologies GmbH entwickelt und produziert Kameras und Komponenten für Anwendungen der industriellen und wissenschaftlichen Bildverarbeitung. Durch innovative Produkte und eine hohe Fertigungsqualität hat sich das Unternehmen in wenigen Jahren zu einem führenden Anbieter von digitalen Kameralösungen entwickelt.

JAI

Kopenhagen, Denmark

Seit mehr als 45 Jahren ist JAI führend in der Entwicklung von Kamera- Technologien für den Bildverarbeitungsmarkt. JAI liefert innovative Kamera- Lösungen für Anwendungen in der industriellen Bildverarbeitung, für Medizintechnik, Sicherheits- und Militärtechnik sowie für die Verkehrstechnik. Das Produkt-Portfolio umfasst sowohl Standardprodukte als auch kundenspezifische Lösungen für fast jede Anwendung, bei der Kamera-Technologie ein Bestandteil eines Prozesses, eines Produkts oder einer Dienstleistung ist.

Optronis

Kehl, Germany

Optronis entwickelt, fertigt und vertreibt Kameras für wissenschaftliche und industrielle Anwendungen. Streak-Kameras, schnelle Videokameras und bildverstärkende Kameras von Optronis werden zur Erfassung kurzer optischer Vorgänge und lichtschwacher Ereignisse eingesetzt.

Vieworks

Seongnam City, South Korea

Vieworks entwickelt und fertigt leistungsstarke digitale Kamerasysteme für eine Vielzahl medizinischer und industrieller Anwendungen.

VRmagic

Mannheim, Germany

Das 2001 in Mannheim gegründete Unternehmen VRmagic entwickelt, produziert und vertreibt Kameras und optische Tracking-Systeme für Bildverarbeitungs-Aufgaben in Industrie und Wissenschaft. Virtual-Reality-Simulatoren für die medizinische Ausbildung bilden einen zweiten Geschäftsbereich.