NEWS@IMAGING

Immer einen Schritt voraus

Neue Funktionen für Gocator 3D-Distanzmess-Sensoren

24. Mai 2013

Die neue, zum Download verfügbare Gocator Firmware Version 3.5 erweitert nun die Funktionalität der Gocator 1- und 2-Serien. Neben der Leistungsoptimierung für die Gocator 1-Wegmesssensoren und die Gocator 2-Profilsensoren führt die Version 3.5 der Firmware ein neues Bandmesswerkzeug (für Gocator 2), die Unterstützung des ASCII-Protokolls für eine optimierte Anbindung an SPS, Roboter-Steuerungen und Scripting-Programme sowie eine neue dynamische 3D- Punktwolkendarstellung mit Pan-, Orbit- und Zoomsteuerung ein.

Das so genannte Strip Measurement Tool erlaubt die geometrische Vermessung von erhöhten Stellen auf glatten Oberflächen. Das Tool kompensiert dabei den Winkel und das Materialrauschen der Oberfläche. Diese Funktion eignet sich besonders zur Inspektion von kleinen Kantenprofilen auf Gummi- oder Metalloberflächen. Die Grenzen für Gut-/Schlecht-Entscheidungen können individuell eingerichtet werden.

Ohne Programmieraufwand

Mit dem flexiblen ASCII-Protokoll über Ethernet und serielle Ausgänge können Anwender den Sensor steuern und Messergebnisse mithilfe von Terminal- Anwendungen (z. B. telnet) ohne weiteren Programmieraufwand prüfen. Das Format für das ASCII-Protokoll kann individuell angepasst und so konfiguriert werden, dass eine direkte Kommunikation mit zahlreichen speicherprogrammierbaren Steuerungen, Robotercontrollern und Scripting-Programmen möglich ist.

Die Firmware-Version 3.5, SDK-Dateien und ein überarbeitetes Benutzerhandbuch können unter www.lmi3D.com/downloads heruntergeladen werden. Das Firmware- Update kann auch durch einen Klick auf das Hilfesymbol oben rechts im Gocator- Fenster gestartet werden.

LMI

Delta, Canada

LMI Technologies Inc. (LMI) ist ein weltweit führender Anbieter von Systemen für die 3D-Messtechnik. Seine leistungsfähigen und benutzerfreundlichen Entwicklungen im Bereich der 3D-Sensortechnologie werden in den unterschiedlichsten Branchen für eine Vielzahl von Bildverarbeitungs-, Steuerungs- und Automatisierungs-Aufgaben eingesetzt.