NEWS@IMAGING

Immer einen Schritt voraus

AVT stellt neue Manta-Modelle mit Multi-Tap-Sensor vor

28. Juni 2013

Allied Vision Technologies (AVT) hat fünf neue Kamera-Modelle der Manta-Reihe mit hochauflösenden Dual-Tap-Sensoren vorgestellt. Mit den Neuvorstellungen deckt der Hersteller CCD- und CMOS-Varianten von 2,8 bis 9,2 Megapixel ab.

Die Kameraserie Manta umfasst ab sofort fünf neue Modelle im oberen Auflösungsbereich. Mit den Modellen Manta G-282 und Manta G-917 präsentiert AVT dabei die jeweils ersten Industriekameras mit den neuen Multi-Tap-Sensoren ICX687 (2,8 Megapixel) und ICX814 (9,2 Megapixel) von Sony.

Optional mit PoE (Power over Ethernet)

Weitere Neuvorstellungen sind die hochauflösende Manta G-283, die ebenfalls mit einem 2,8 Megapixel-Sensor arbeitet, und die mit einem 6 Megapixel-Sensor ausgestattete Manta G-609. Alle vier Kameramodelle bauen auf Sony EXview HAD II CCD-Sensoren auf. Neben diesen CCD-Kameras präsentiert AVT zudem eine neue CMOS-Variante, die Manta G-223 mit 2,2 Megapixeln. Sie verwendet einen CMV2000-Sensor von CMOSIS. Darüber hinaus sind die Manta-Modelle jetzt optional mit PoE (Power over Ethernet) erhältlich.

Reich ausgestattete GigE Vision-Kameras

Die Manta-Serie von AVT besteht aus flexiblen, reich ausgestatteten GigE Vision-Kameras mit herausragendem Preis/Leistungsverhältnis. Besondere Pluspunkte dieser Produkte sind ihre drei LUTs, eine umfangreiche Farbkorrektur, das robuste Metallgehäuse und viele Modularoptionen wie unter anderem Winkelköpfe und Boardlevel-Versionen. Manta-Kameras eignen sich für sehr viele Anwendungbereiche.

Allied Vision

Stadtroda, Germany

Die Allied Vision Technologies GmbH entwickelt und produziert Kameras und Komponenten für Anwendungen der industriellen und wissenschaftlichen Bildverarbeitung. Durch innovative Produkte und eine hohe Fertigungsqualität hat sich das Unternehmen in wenigen Jahren zu einem führenden Anbieter von digitalen Kameralösungen entwickelt.