NEWS@IMAGING

Immer einen Schritt voraus

IP67-Beleuchtungen für raue Umgebungen

1. Juli 2013

Die neuen industriellen LED-Beleuchtungen der IQ-Serie von CCS entsprechen der Schutzklasse IP67 und eignen sich daher auch für den Einsatz im rauen Industrieumfeld.

Speziell für den Einsatz in mechanisch anspruchsvollen Anwendungen hat CCS die neuen LED-Beleuchtungen der IQ-Serie entwickelt. Diese Beleuchtungen entsprechen der Schutzklasse IP67 und sind in Ring-, Balken- und Flächenbauform in den Farben Rot und Weiß verfügbar.

Die Produkte der IQ-Serie können mit Ausnahme der Flächenvariante, die nur als diffuses Modell verfügbar ist, sowohl als direkte oder diffuse Varianten bestellt werden. Alle Modelle sind mit einem M12-Stecker ausgestattet.

CCS

Kyoto, Japan

CCS wurde 1993 in Kyoto gegründet und hat bereits 1994 die erste LED- Beleuchtung für die industrielle Bildverarbeitung auf den Markt gebracht. Das Unternehmen hat sich seither kontinuierlich vergrößert und ist inzwischen einer der weltweit größten Anbieter von LED-Beleuchtungen mit Niederlassungen in Japan, China, Singapur, Belgien und den USA.

CCS IQ - LEDs für raue Umgebungen
  • IP67-kompatible LED-Lichter
  • Verfügbar in verschiedenen Formen und Lichtfarben