NEWS@IMAGING

Immer einen Schritt voraus

STEMMER IMAGING zählt zu Bayerns Best 50

28. Juni 2013

Bayerns Wirtschaftsminister Martin Zeil ehrte STEMMER IMAGING am 27. Juni 2013 als eines der 50 wachstumsstärksten inhabergeführten Mittelstandsunternehmen im Freistaat mit der Auszeichnung "Bayerns Best 50".

„Es sind unsere Unternehmen, die Bayern zu dem machen, was es ist: Wachstumskraft und Chancenland – nicht nur in Deutschland, sondern in ganz Europa“, freute sich Zeil in seiner Ansprache anlässlich des Festakts am 27. Juni 2013 im Kaisersaal der Münchner Residenz. Er fügte hinzu: „Unter den Preisträgern haben wir Weltmarktführer, Hidden Champions, personalintensive und hochinnovative Dienstleister, auf allen Vertriebskanälen erfolgreiche Händler sowie High-Tech-Unternehmen aus der Industrie genauso wie aus dem Handwerk. Eines jedoch ist ihnen gemein: Sie sorgen bayernweit für zukunftsfähige Arbeits- und Ausbildungsplätze und gestalten unseren Wohlstand.“

STEMMER IMAGING-Geschäftsführer Christof Zollitsch nahm die Auszeichnung und den damit verbundenen Bayerischen Porzellanlöwen von Wirtschaftsminister Zeil entgegen. „Dass wir in dieser Form vom bayerischen Wirtschaftsministerium geehrt werden macht die Geschäftsleitung von STEMMER IMAGING natürlich sehr stolz. Diese Auszeichnung unterstreicht erneut, dass unsere Unternehmensstrategie in den vergangenen Jahren richtig und erfolgreich war. Im Namen der gesamten Geschäftsleitung bedanke ich mich herzlich für den Titel „Bayerns Best 50“. Mein wesentlicher Dank gilt zudem allen Mitarbeitern von STEMMER IMAGING, die täglich ihren Beitrag zum Firmenerfolg leisten. Nur durch ihren Einsatz kommen wir in den Genuss dieser Ehrung. Sie sind die eigentlichen Hidden Champions für diese Auszeichnung, die ich nur stellvertretend in Empfang nehmen durfte.“

Die Auszeichnung „Bayerns Best 50’ wird in diesem Jahr zum zwölften Mal an die dynamischsten Unternehmen in Bayern vergeben. Damit werden 50 Betriebe geehrt, die sich in den vergangenen Jahren als besonders erfolgreich erwiesen haben und Umsatz sowie Zahl der Mitarbeiter, bei positiver Ertragslage und angemessener Eigenkapitalausstattung, überdurchschnittlich steigern konnten. Die Preisträger wurden nach objektiven Kriterien der Rölfs Partner AG Wirtschaftsprüfungsgesellschaft als unabhängigem Juror im Auftrag des Bayerischen Wirtschaftsministeriums ermittelt.

STEMMER IMAGING

Puchheim, Germany

STEMMER IMAGING ist seit 1987 in der industriellen Bildverarbeitung tätig und mittlerweile Europas größter Technologie-Anbieter in diesem Bereich. 1997 stellte STEMMER IMAGING mit Common Vision Blox (CVB) eine leistungsstarke Programmierbibliothek vor, die eine schnelle und zuverlässige Entwicklung und Implementierung von Bildverarbeitungslösungen ermöglicht und inzwischen weltweit über 40.000 mal in verschiedensten Branchen erfolgreich im Einsatz ist.