NEWS@IMAGING

Immer einen Schritt voraus

Neuer zweikanaliger Embedded PC mit CameraLink (PoCL) für die Bildverarbeitung

14. Oktober 2013

EOS-4000 von Adlink ist branchenweit das erste installationsfertige, zweikanalige Embedded Bildverarbeitungssystem mit PoCL (Power over CameraLink). Mit einem Intel Core i5/i7 Quad-Prozessor der dritten Generation und kompatibel mit den PoCL-Kameras von STEMMER IMAGING, erlaubt das kompakte EOS-4000-System hochauflösende Bildverarbeitung mit Höchstgeschwindigkeiten für den Einsatz in der industriellen Automatisierung und der medizinischen Bildverarbeitung.

Für Applikationen, die eine hohe Datenbandbreite und verzögerungsfreie Bildaufnahme erfordern, bieten die zwei unabhängigen PoCL-Kanäle des EOS-4000-Systems Datenübertragungsraten von bis zu 2,56 GByte/s und Taktraten von bis zu 85 MHz für die High-Speed-Aufnahme von großen Bildern. Das System bietet direkten Speicherzugriff, um Bilddaten ohne CPU-Belastung während der Bildaufnahme direkt von der Kamera in den Systemspeicher zu übertragen. Das EOS-4000-System unterstützt 64-Bit-Speicheradressierung.

Erleichtert die Installation, senkt die Wartungskosten

Das robuste und kompakte EOS-4000-System mit seinen Abmessungen von 230 x 206 x 82 mm³ unterstützt eine zweikanalige PoCL-CameraLink-Base-Konfiguration, was den Kabelaufwand erheblich reduziert und externe Netzteile überflüssig macht. Zudem erleichtert es die Installation und senkt die Wartungskosten.

Verbesserte Konnektivität

Die verbesserte Konnektivität des EOS-4000 bietet umfassende I/O-Funktionen, einschließlich Trigger-und Encoder-Eingang, sowie zwei unabhängige, serielle RS-232-Schnittstellen, die die Ladezeiten des Hostrechners reduzieren. 64 isolierte digitale I/O-Anschlüsse, ein digitaler Filter, ein dualer Speicher, ein interner USB-Port und ein programmierbarer 1 Kbit-EEPROM-Speicher machen das EOS-4000 zu einem anpassungsfähigen und leicht integrierbaren System. Verwaltungsfunktionen mit Kopierschutz und Software-Lizenz-Verifizierung für die Systementwicklung verkürzen die Markteinführungszeit erheblich.

Adlink

Chungho, Taiwan

Adlinks Produktportfolio für den Bildverarbeitungs- und Machine Vision-Bereich beinhaltet neben Bilderfassungskarten mit verschiedenen Schnittstellen wie CameraLink, IEEE 1394 und Gigabit Ethernet auch kompakte Bildverarbeitungs- Systeme, die durch hohe Robustheit und Zuverlässigkeit überzeugen.