NEWS@IMAGING

Immer einen Schritt voraus

Erfolgreiches Technologieforum Bildverarbeitung

18. November 2013

Das STEMMER IMAGING-Technologieforum Bildverarbeitung am 13. und 14. November 2013 in Unterschleißheim war mit rund 400 Teilnehmern ein voller Erfolg.

Den aktuellen Stand der Technik und technologische Visionen aus den verschiedensten Bereichen der Bildverarbeitung aufzuzeigen war das wesentliche Ziel der zweitägigen Veranstaltung, die STEMMER IMAGING und die European Imaging Academy erstmals in dieser Form durchführten. Dass knapp 400 Teilnehmer das Technologieforum Bildverarbeitung besuchten und zum Großteil die gesamten zwei Tage Zeit investierten, kann als voller Erfolg gewertet werden.

Hintergründe und Entwicklungen in der industriellen Bildverarbeitung

Die Qualität der fast 90 Vorträge, die in fünf parallelen Sessions gehalten wurden, beurteilten die Teilnehmer dabei äußerst positiv. Von den Referenten gefordert waren nicht produktorientierte Präsentationen, sondern Vorträge über technologische Hintergründe und Entwicklungen, und diese Vorgabe von STEMMER IMAGING wurde von den mehr als 30 Referenten auch hervorragend eingehalten.

Die ergänzende Tischausstellung der knapp 40 Hersteller wurde vor allem in den Pausen zwischen den Vorträgen sehr lebhaft angenommen. Auch hier lag der Fokus auf der Darstellung der Technologien und weniger auf der Präsentation von Produktneuheiten. Ein unterhaltsames Abendprogramm am Abend des ersten Tages rundete die insgesamt äußerst gelungene Veranstaltung ab. Aller Voraussicht nach wird STEMMER IMAGING das nächste Technologieforum Bildverarbeitung dieser Art in Deutschland im November 2015 durchführen. Andere Niederlassungen des Unternehmens planen ähnliche Events für das erste Halbjahr 2014.

STEMMER IMAGING

Puchheim, Germany

STEMMER IMAGING ist seit 1987 in der industriellen Bildverarbeitung tätig und mittlerweile Europas größter Technologie-Anbieter in diesem Bereich. 1997 stellte STEMMER IMAGING mit Common Vision Blox (CVB) eine leistungsstarke Programmierbibliothek vor, die eine schnelle und zuverlässige Entwicklung und Implementierung von Bildverarbeitungslösungen ermöglicht und inzwischen weltweit über 40.000 mal in verschiedensten Branchen erfolgreich im Einsatz ist.