NEWS@IMAGING

Immer einen Schritt voraus

IP67-Balkenbeleuchtungen von Metaphase

7. April 2014

Bei der Entwicklung der Balkenbeleuchtungen MB-RBL der Metabright Robolights- Familie von Metaphase wurde besonderer Wert auf die Robustheit gelegt, um sie für den Einsatz in rauer Umgebung tauglich zu gestalten.

Die Metabright Robolights MB-RBL entsprechen der Schutzart IP67 und sind mit Gehäusen aus Aluminium oder auf Anfrage in Ausführungen aus NEMA 4X Edelstahl in den Längen 6“, 12“ und 24“ erhältlich. Die Serie der robusten Balkenbeleuchtungen umfasst im sichtbaren Bereich Modelle in den Leuchtfarben Weiß, Blau, Grün und Rot. Darüber hinaus sind die neuen Robolights als Ultraviolett-Ausführungen mit den Wellenlängen 365 nm und 395 nm und als Infrarot-Varianten mit 850 nm und 880 nm verfügbar.

Die Abstrahlcharakteristik der Balkenbeleuchtungen kann mit Hilfe von drei verschiedenen Linsen angepasst werden, um das Licht zu streuen, zu bündeln oder linear abzustrahlen. Zusätzliche Diffusoren und Polarisatoren runden das Angebot ab. Versorgt werden die Balkenbeleuchtungen mit 24 V. Sie sind über 0-10 V auch dimmbar. Optional ist auch eine stromgeregelte Version erhältlich. Die Kombination dieser verschiedenen Varianten ermöglicht je nach Anforderung der Applikation die passende Ausleuchtung auch unter rauen Bedingungen.

Metaphase

Bensalem, United States

Metaphase Technologies wurde 1992 ursprünglich als Forschungs- und Entwicklungsgesellschaft für Festkörperlaser gegründet. Nun konzentriert sich das amerikanische Unternehmen auf die Entwicklung und Herstellung von LED- Beleuchtungssystemen für die industrielle Bildverarbeitung und Inspektionsanwendungen.

Metaphase RoboLight - Leistungsstarkes IP67-Auflicht für Robotikanwendungen
  • Leistungsstarke Balkenbeleuchtung speziell für den Einsatz in Robotikanwendungen
  • Gehäuse mit Schutzklasse IP67 für raue Umgebungen
  • Verschiedene Lichtfarben erhältlich