NEWS@IMAGING

Immer einen Schritt voraus

3 Chip, CMOS und Full HD

23. September 2014

Toshiba hat zwei neue hochauflösende CMOS-Kameras mit 3 Chip-Sensorköpfen vorgestellt. Die IK-HD5 ist eine Full-HD 1080p/1080i Videokamera mit progressiver Abtastung, die IK-4K ein Ultra High Definition 3840 x 2160p Kamerasystem mit 50/59,94 Hz für 4k-Aufnahmen.

Mit einer Auflösung von bis zu 1000 TV-Zeilen und einem Binning-Modus zur Erhöhung der Empfindlichkeit kann die IK-HD5 für sämtliche HD-Videoanwendungen sowie für die Bilderfassung im nahinfraroten Bereich bei Anwendungen wie medizinischen Diagnosen mit Indocyaningrün (ICG) und anderen fluoreszierenden Stoffen eingesetzt werden. Weitere Anwendungen sind z.B. die chirurgische Mikroskopie, Endoskopie, IR-Inspektionen und militärische Bildverarbeitungssysteme. Für erweiterte Anwendungen im nahinfraroten Bereich ermöglicht der demontierbare optische Tiefpassfilter eine zwischen Full-HD-Video im sichtbaren Bereich und nahinfraroten Wellenlängen umschaltbare Ausgabe, wobei der CMOS-Sensor mit 3 Chips im nahinfraroten Bereich eine um ca. 3 dB erhöhte Empfindlichkeit ausgibt.

Hohe Farbtreue und Auflösung

Die ultrakompakte IK-4K (110 x 40 x 196 mm³) kann zwischen Auflösungen von 4k und 1080p/1080i umgeschaltet werden und bietet eine Auflösung von bis zu 1600 TV-Zeilen. Sie eignet sich ideal für Anwendungen wie Rundfunk und medizinische sowie militärische Bildverarbeitung, bei denen Farbtreue und Auflösung von besonderer Bedeutung sind. Sowohl die IK-4K als auch die IK-HD5 verfügen über eine C-Mount-Objektivfassung und lassen sich über eine serielle Schnittstelle fernsteuern.

Toshiba

Volketswil, Switzerland

Gegründet 1875 ist Toshiba inzwischen eines der größten japanischen Industrie- Unternehmen, das komplette Kraftwerke ebenso errichtet wie es Hochgeschwindigkeitszüge baut oder sich mit Sub-Mikron-Technologie beschäftigt. Als führender Anbieter im Bereich Audio/Video und Computer nutzt Toshiba diese Erfahrungen auch für die herausragenden Produkte der Sparte Industrie-Kameras.

Toshiba IK-HD5 - 3-CMOS HD camera
  • Videokamera mit 3-CMOS HD-Sensoren
  • Verschiedene Ausgabeformate (3G-SDI, HD-SDI und DVI-D)
  • Zwei Betriebsarten: sichtbares Spektrum und NahInfrarotbereich (NIR)