KAMERAS

Die Augen jeder Bildverarbeitungslösung

AV GE1900 RCG NO MICROLENSES

PROSILICA Monochrom-Flächenkamera mit Gigabit Ethernet

  • 1" Progressive-Scan-CCD Sensor
  • 1920 (H) x 1080 (V) Bildpunkte mit 7,4 µm Pixelgröße
  • Aktive Sensorfläche 14,2 mm x 8,0 mm
  • Besonderheiten: 32 MB Bildspeicher, AWB, verschiedene Trigger-Variationen: Hardware oder Software, Binning, RS232, programmierbare I/Os
  • Bildfrequenz 30,6 Bilder/s (bei vollerAuflösung)
  • Einstellbares ROI (unabhängige x und y-Kontrolle, 1 Pixel Auflösung) zur Steigerung der Bildfrequenz
  • DigitalerAusgang via GigE Vision Standard
  • Ausgabeformate Mono8/16
  • Digitalisierung mit 12-Bit A/D-Wandler
  • Strom- u. Leistungsaufnahme 12-24 VDC, <5,0 W
  • Anschlüsse: 12-PIN Hirose, RJ-45, Mini-SMB, 2-PIN Kleinspannungs-Hohlstecker
  • Abmessungen: 51,3 x 39,1 x 80,4 (B x H xT in mm)
  • Gewicht 169 g
  • Objektivanschluss C-Mount
  • Inkl. kostenfreier Lizenz für CVB CameraSuite MultiOS, Hersteller SDK und User GUI zur Konfiguration der Kamera
  • Common Vision Blox Treiber verfügbar

Der Sensor der Kamera AV GE1900 RCG NO MICROLENSES wird mit abnehmbaren Sensorschutzglas, ohne Mikrolinsen ausgeliefert
Sensor: Truesense KAI2093

  • Keine Gewährleistung auf den Sensor, sobald die Schutzabdeckung des Sensors entfernt wurde.
  • Der Versand der Prosilica GE1900 RCG NO MICROLENSES erfolgt mit einer aufgebrachten Klebeschutzfolie, die vor Gebrauch der Kamera entfernt werden muss.
  • Die Prosilica GE RCG-Option richtet sich ausschließlich an Applikationen, die eine Entfernung des Sensorschutzglases erfordern und die erhöhten Anforderungen für die Behandlung von Kamera und Sensor erfüllen.
  • Keine Rückgabe der Kamera möglich.
Produkteigenschaften
Aufnahmeverfahren Area
Shuttertyp Global shutter/Prog Scan
Hersteller Allied Vision
Preise