TUNING FÜR IHR

GIGE VISION-NETZWERK >

Zwei beeindruckende Kamera-Features helfen Ihnen dabei

Mehr

WIE SMART KÖNNEN INTELLIGENTE

BELEUCHTUNGSSYSTEME SEIN? >

Erfahren Sie mehr zu den neuen Möglichkeiten | Teil 1

Mehr

Optische Filter

Filter können die Eigenschaften des Lichts, das auf ein Objektiv trifft, extrem verändern. Somit können Filter für eine Vielzahl von Aufgaben eingesetzt werden wie z.B. für die Ausfilterung von bestimmten Wellenlängen, für Polarisierungen oder zum Schutz.

Optische Filter werden zur Steigerung von Bildkontrasten, zur Anpassung der optischen Abbildung an schwierige Beleuchtungs-Verhältnisse oder zur Verbesserung der Farbwiedergabe eingesetzt. Sperrfilter dienen dazu, bestimmte Wellenlängen-Bereiche im sichtbaren oder auch im nicht sichtbaren Teil des Spektrums auszublenden, um dadurch besondere Bildinformationen hervorzuheben.

Filter werden entsprechend ihrer spektralen Durchlässigkeit definiert. Gefasste Filter gibt es in den unterschiedlichsten Größen, abgestimmt auf die Filtergewinde in der Objektiv-Fassung.

Mehr zu diesem Thema erfahren Sie in unserem Handbuch der Bildverarbeitung. Fordern Sie es an! Kostenlos!