Intelligente Verkehrssysteme bauen auf Bildverarbeitung

VERKEHRS- UND TRANSPORTWESEN

Intelligente Verkehrssysteme bauen auf Bildverarbeitung

The traffic, rail and transport market

Intelligent traffic systems rely on vision technology for vehicle classification and ANPR in road pricing and speed enforcement applications. Advanced cameras are used to capture and analyse 2D and 3D data in infrastructure monitoring on railways and roads.

Boa Spot IDE mit ID-Reader-Funktionalität

30.05.2018

Der integrierte Vision-Sensor Boa Spot IDE von Teledyne DALSA ist ein preiswerter 1D/2D-Codeleser mit zusätzlichen OCR- und Identifikationswerkzeugen. Der vielseitige Hochgeschwindigkeits-Codelesealgorithmus erhöht nicht nur die Lesegeschwindigkeit um den Faktor 10, sondern bietet auch erweiterte Möglichkeiten für anspruchsvolle DPM-Anwendungen. Dabei ist das System nicht teurer als ein herkömmlicher Codeleser.

Die präzise Blendensteuerung bietet Vorteile für Anwender der industriellen Bildverarbeitung

03.07.2017

Optik und Beleuchtung spielen bei der Optimierung der Bedingungen für industrielle Bildverarbeitung eine große Rolle. Selbst der anscheinend einfache Vorgang der Blendeneinstellung des Objektivs beeinflusst im Bildverarbeitungssystem mehrere Parameter. Die Blende lässt sich auf verschiedene Art einstellen, die präzise Blendensteuerung (Precise-Iris oder P-Iris) bietet jedoch wesentliche Vorteile.

RIC10 10-Gigabit-Ethernet-Kameras – für hohe Datenraten optimiert

02.06.2017

Kameras mit großen Auflösungen und hohen Bildraten liefern riesige Mengen an Bilddaten. Die neue RIC10-Kameraserie von VRmagic nutzt dafür die GigE-Vision-kompatible 10-Gigabit-Ethernet-Schnittstelle (10 GbE). Mit bis zu 1,25 GB/s über Strecken von bis zu 100 Metern bietet sie eine der höchsten Datenübertragungsraten für die industrielle Bildverarbeitung. Eine beeindruckende Auswahl an hochauflösenden High-Speed-Sensoren prädestiniert die RIC10-Serie für den Einsatz in einer Vielzahl von industriellen Applikationen und sorgt für die problemlose Integration in bestehende Netzwerk-Infrastruktur.

Alle Nachrichten zu Verkehrs- und Transportwesen

Damit Reifen sicher rollen

07.11.2016

Tagtäglich hängt das Leben von Millionen Menschen von intakten Reifen an Autos und Flugzeugen ab. Die Reifenprüfgeräte von Carl Zeiss Optotechnik sorgen mit modernster Bildverarbeitung von STEMMER IMAGING für größtmögliche Sicherheit in diesem Bereich.

Bildverarbeitung sorgt auch bei wechselndem Tageslicht für eine optimierte Holzproduktion

22.03.2016

Ein Bildverarbeitungssystem an einem Transportfahrzeug und eine Outdoor-geeignete Beleuchtung von Smart Vision Lights ermöglichen die effiziente Vermessung von Baumstämmen, bevor diese zu Brettern weiterverarbeitet werden.

Schienenüberwachung der U-Bahn London verbessert

16.12.2015

STEMMER IMAGING hat in enger Zusammenarbeit mit der London Underground 104 Baugruppen mit Industriekameras entwickelt, die - direkt auf Personenzüge montiert - Bilddaten zum Zustand von Rad-Schienen-Verbindungen und Bahngleisen liefern. Indem die Daten während der normalen Fahrplanperioden erfasst werden, bleibt während der vierstündigen Nachtschließung mehr Zeit für die Wartung des 1000 Kilometer langen Streckennetzes. Dadurch können Serviceunterbrechungen minimiert und zusätzliche Betriebszeiten am Wochenende ermöglicht werden.

Alle Anwendungen zu Verkehrs- und Transportwesen

Datei Themen Größe
Imaging Solutions for Traffic and Transportation
Presse-Berichte
317,4 KB