NEWS@IMAGING

Immer einen Schritt voraus

Neue Beleuchtungslösungen mit integrierter Steuerung von Smart Vision Lights

4. Dezember 2017

Smart Vision Lights stellt eine Reihe von leistungsstarken LED-Modellen mit integrierter Multi-Drive-Technologie vor. Mit der innovativen Funktion lassen sich die Beleuchtungen direkt von der Kamera aus ansteuern, was den Einsatz einer zusätzlichen Beleuchtungssteuerung überflüssig macht.

Die Beleuchtungen erlauben sowohl Dauerbetrieb als auch OverDrive-Blitzbetrieb. Für Dauerbetrieb steht eine analoge 0-10V Steuerleitung zur Verfügung, die dem Anwender die vollständige Kontrolle der Lichtintensität und damit die optimale Anpassung an seine Applikation ermöglicht. Ein weiterer Vorteil: Die Steuerung schützt die LEDs vor vorzeitiger Alterung oder Ausfall durch Überhitzung.

Sowohl die Miniatur-Modelle (Mini-Balkenbeleuchtungen der Baureihen LM45 und LM75, Mini-Ringleuchten der Baureihe RM75) als auch die LXE300-Beleuchtungsserie sind in verschiedenen Lichtfarben erhältlich. Die Produkte unterscheiden sich hauptsächlich in ihrer Größe. Die kleineren Modelle eignen sich ideal für enge Einbauräume mit wenig Platz für Bildverarbeitungskomponenten, während die LXE300-Serie mit bis zu sechs Modulen hintereinander flexibel erweiterbar ist.

Dank ihrer M12-Industriestecker und IP65-Schutzgehäuse sind die Beleuchtungen perfekt für den Einsatz in rauer industrieller Umgebung gerüstet.

Info zur Multi-Drive-Steuerung

Die Multi-Drive-Steuerung macht die Konfiguration der Beleuchtungen von Smart Vision Lights einfach und komfortabel. Mit wenigen Handgriffen lässt sich zwischen Dauerbetrieb oder Überblitz-Modus umschalten. Auf diese Weise können Sie als Anwender die Beleuchtungsintensität optimal an Ihre Applikation anpassen. Im Überblitz-Modus lässt sich die Lichtleistung im Vergleich zum Dauerbetrieb extrem erhöhen, ohne dass die Beleuchtung davon Schaden nimmt.

Die Multi-Drive-Steuerung überzeugt durch mehrere Vorteile: Die Beleuchtungen lassen sich länger verwenden und sind gleichzeitig vor Überhitzung geschützt. Schlussendlich profitieren Sie als Anwender von geringeren Wartungskosten und reduzierten Ausfallzeiten Ihrer Fertigung.

Smart Vision Lights

Muskegon, United States

Das 2007 gegründete, in West Michigan beheimatete Unternehmen Smart Vision Lights (SVL) hat sich schnell zu einem der führenden Anbieter in der Entwicklung und Fertigung von Hochleistungs-LEDBeleuchtungssystemen entwickelt.

Smart Vision Lights LXE300-Balkenbeleuchtungen
  • Hohe Ausgangsleistung
  • Integrierter Treiber
  • Analoge Steuerung
  • IP65-Industriegehäuse
  • Reihenschaltung mit bis zu 6 Beleuchtungsmodulen möglich
Smart Vision Lights Mini-Ringleuchten
  • Hohe Ausgangsleistung
  • Integrierter Treiber
  • Analoge Steuerung
  • IP65-Industriegehäuse
  • Sehr kompaktes Gehäuse
Smart Vision Lights Mini-Balkenbeleuchtungen
  • Hohe Ausgangsleistung
  • Integrierter Treiber
  • Analoge Steuerung
  • IP65-Industriegehäuse
  • Sehr kompaktes Gehäuse