Immer einen Schritt voraus

NEWS@IMAGING    

> Abonnieren Sie unseren Newsletter

Mehr

Neue hochperformante C-Mount-Objektive - ZEISS Dimension

17. September 2018

Die neue Dimension-Objektivreihe von Zeiss wurde für präzise High-End-Anwendungen entwickelt, bei denen Verzeichnungen, Vignettierungen und Farbabweichungen minimiert werden müssen. Diese neuen Objektive wurden speziell für C-Mount-Kameras entwickelt und liefern kontrastreiche, gestochen scharfe Bilder, selbst bei maximaler Blende. Sie sind nahezu verzeichnungsfrei über den gesamten Bereich der Sensoren bis zu 4/3" und können Pixelgrößen bis zu 2 μm auflösen.

Die Dimension-Serie besteht aus 6 Objektiven mit Brennweiten von 8 bis 50 mm. Alle Objektive der Serie haben ähnliche Größen, was eine einfache Planung des Bildverarbeitungssystems und einen flexiblen Einsatz in verschiedenen Anwendungen ermöglicht.

Die erweiterte spektrale Transmission im VIS- und NIR-Bereich eröffnet neue Möglichkeiten in Bereichen wie der Lebensmittel- und Abfallsortierung oder der Halbleiterinspektion.

Die wichtigsten Leistungsmerkmale:

  • Brennweite: 8, 12, 18, 25, 35, 50 mm
  • Blende: F 2.0 (F 2.8 für 8 mm Brennweite)
  • Bildkreis: bis zu 4/3" Sensoren
  • Minimale Pixelgröße: 2,0 µm
  • Transmission bis zu 1200 nm

Die Objektive sind für anspruchsvolle klimatische und mechanische Bedingungen ausgelegt und machen sie damit zu einer zuverlässigen und zukunftssicheren optischen Komponente für Bildverarbeitungslösungen. Zu den Konstruktionsmerkmalen gehört ein robustes Ganzmetallgehäuse, das rauen Witterungsbedingungen standhält, und Befestigungsschrauben, die Blende- und Fokuseinstellungen gegen Vibrationen und Stöße sichern. Alle Objektive sind DIN-geprüft auf Schock-, Vibrations- und Temperaturbeständigkeit, um sicherzustellen, dass sie auch unter den anspruchsvollsten Bedingungen einsetzbar sind.

Zeiss Dimension Objektive eignen sich ideal für High-End-Anwendungen in vielen verschiedenen Branchen wie:

  • Produktion/Montage

  • Herstellung und Sortierung von Lebensmitteln und Getränken

  • Inspektion von Solarmodulen, Elektronikbaugruppen- und Mikroelektronik
  • Hochpräzise Charakterisierung von Oberflächen, Festkörpern und Flüssigkeiten
  • Monitoring für Kartierung, Landwirtschaft, Sicherheit, Verkehr
  • Hochgeschwindigkeitsprüfungen und -messungen

Ein innovativer Back-Focus-Mechanismus dient zum Ausgleich von Positionstoleranzen des Bildsensors. Durch die azimutale Einstellung der Blenden- und Fokusskalen sind sie an verschiedenen Einbaupositionen im Gesamtsystem gut ablesbar und einstellbar.

Zeiss

Oberkochen, Germany

Die Carl Zeiss AG ist ein deutsches Traditionsunternehmen der optischen Industrie. 1846 in Jena gegründet befindet sich heute der Firmensitz in Oberkochen in Baden Württemberg.

Zeiss Dimension

Extrem leistungsstarke C-Mount-Objektive