BILDERFASSUNG

Sichere, flexible Signalerfassung von jeder Bildquelle

DALSA XCELERA-LVDS PX4

PCIe x4 Frame Grabber zur Aufnahme digitaler Signale bis 64 Bit nach RS644 (LVDS)

  • Für Flächen- und Zeilenkameras
  • 32 MB Bildspeicher, linear
  • Übertragungsraten bis 64Bit x 66 MHz (528 MByte/s) über PCI-Bus
  • Abtastrate programmierbar bis 80 MHz
  • Hardware-implementierter Scatter/Gather-DMA-Transfer bewirkt Datentransfer ohne CPU-Belastung
  • Online-Sortierung von mehrfach getappten Kameras
  • 2 unabhängige Trigger-Eingänge (TTL, RS422 oder optoisoliert)
  • 2 unabhängige Shaft Encoder
  • Interrupt-Unterstützung für verschiedene Ereignisse
  • Look-Up-Tabelle (LUT) à 64 KB
  • RS232-Schnittstelle zur direkten Ansteuerung einer Kamera
  • Treiber für Common Vision Blox erhältlich
Produkteigenschaften
Signal digital
Programmierbar no
Power over data interface no
Pixel-Clock (MHz) 80
PC-Schnittstelle PCIe x1 (Gen 1)
Betriebstemperatur 10°C bis 50°C
Betriebssystem Windows 7 (32/64-bit) / Windows 8 (32/64-bit) / Windows 10 (32/64-bit)
Onboard-Verarbeitung yes
Interner Speicher (MB) 128
Anzahl Kameras 1
Anmerkung 1 incl. Bracket with DB37 connector for external signals (I/O)
Hersteller Teledyne DALSA
Schnittstelle/Standard LVDS
Schnittstelle LVDS
Eingänge LVDS
I/Os yes
Treiber Unterstützung Common Vision Blox
Abmessungen 166 x 100
Bauweise (Einsteckkarte/Box) Plug-in card
Stecker VHDCI / Honda HDRA 68 pin
Zertifizierung CE / RoHS
Preise